Projekt "Schulen"

Über die Versorgung der Menschen mit Brunnen einerseits und unter Wertung der Lehrstoffe an den staatlichen Schulen andererseits haben wir uns dazu entschlossen, Schulen unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu bauen mit dem Lernziel, den Kindern und jungen Menschen Englisch – Unterricht anzubieten. Englisch bedeutet den Zugang zum Arbeitsmarkt.

Wir übernehmen darüber hinaus die Bezahlung der Lehrer, je nach Standort zwischen 50 – 70 $ pro Lehrer pro Monat. Die Eltern können aus ihrem geringen monatlichen Einkommen kein Schulgeld zahlen. Bekannt sind mtl. Patenschaften – plus / minus 30 € -  für Kinder, die in Kambodscha allerdings keinen Sinn machen; was nutzt eine Patenschaft, wenn es keine Schule gibt.

Alle gebundenen Spenden gehen 1 zu 1 in die Projekte – versprochen.
Und am Jahresende gibt es eine Sammel-Spendenbescheinigung.

Warum sollte ICH spenden?

Monatliche Spenden für: 

  • Lehrer*innen unserer Englisch – Schulen
  • Mitarbeiter*innen unserer Organisation - NGO

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, alle unsere Spender namentlich zu benennen und in einer Liste aufzuführen. Speziell die monatlichen Geldeingänge geben uns die Möglichkeit, Lehrer*innen bezahlen zu können. Je nach Standort benötigen wir ca. 80 – 100 $ pro Monat pro Lehrkraft und rund 50 $ für Lehrmittel wie Bücher, Hefte, Stifte usw. Diese Unterstützung ist ein solch wichtiger und bedeutender Faktor im Aufbau unserer Englisch – Schulen, so dass wir diese Spenderliste für ausdrücklich notwendig erachten.

Es gibt noch einen weiteren Bereich, für den wir laufende Gelder benötigen. Das ist die Organisation vor Ort durch unsere Mitarbeiter, die immer aufwendiger wird. Jeder Spender soll sich bei uns namentlich wiederfinden, das ist unser Anspruch an uns selbst. Auch den Freunden der ungebundenen Spenden gebührt ein Platz zur Veröffentlichung; diese Gelder werden für den Bau von Schulen, für die Bezahlung von Lehrkräften und zur Zahlung von Organisations –Kosten vor Ort eingesetzt.

Mehrfach sind die Gelder eingegangen mit dem Bemerken:

„Ihr wisst sicher sehr genau, wo der Schuh drückt bzw. der Einsatz der Spende sinnvoll erscheint, also bitte.“

Für diesen Vertrauensvorschuss dürfen wir uns sehr bedanken; wir sind auf einem sehr guten Weg. Insbesondere die Grundsatzentscheidung, dass alle gebundenen Spenden 1 zu 1 in die Projekte fließen, hat unseren Erfolg in dieser Form erst möglich gemacht.

Helmuth Kircher


Thnoat Chrom

Hauptsponsor: Rotary Club Kleinmachnow - Fertigstellung: September 2018

Thnoat Chrom ist eine Gemeinde mit ca. 130 Familien; 26 km nord-nord-west von Siem Reap gelegen. In der Gemeinde selbst gibt es eine Grundschule, die gegen alle Gewohnheiten nur Vormittags -Unterricht hat. Dadurch können wir mit dem Englisch – Unterricht und weiteren Zusatz – Angeboten schon um 14 Uhr beginnen, der Unterricht endet gegen 21 Uhr. Unser Schulleiter ist Mr. Korng Leur – genannt Leur.


Prolet

Hauptsponsor: COPRO AG Berlin/Stuttgart - Fertigstellung: April 2019

Prolet ist eine Gemeinde mit ca. 150 Familien; 32 km nord-westlich von Siem Reap gelegen. In der Gemeinde selbst gibt es keine Grundschule,  die Kinder müssen zu Fuß gehen oder mit dem Fahrrad in ein Nachbardorf fahren.

Bei unseren vorbereitenden Gesprächen kam klar zum Vorschein, dass sowohl der Bürgermeister als auch Eltern eine weitere schulische Ausbildung wünschen, um den Kindern eine berufliche  Perspektive zu geben.

Ein herzliches Dankeschön für die monatliche Unterstützung zwecks Patenschaft Lehrer*innen unserer Schulen und der Mitarbeiter*innen vor Ort im Tagesgeschäft.

  • Bleyl, Andreas

  • Die Essenz - Julia Wittmann

  • Goffart, Dr. Christina

  • Kircher, Helmuth

  • Kircher, Monika

  • Löw, Dr. Friederike

  • Melles, Silke

  • Neumann, Petra

  • Rotary Club Kleinmachnow

  • Reiter, Moritz

  • Schwab, Klaus

  • Spielmann, Peter

  • Spielmann, Dr. Susanne

  • Zahn, Brigitta

Ebenso wichtig sind ungebundene Spenden, die es uns ermöglichen, besondere Maßnahmen durchzuführen; auch hierzu danke an unserer Spender.

  • Afflerbach, Bruni + Lothar

  • Bürger, Konrad

  • COPRO, Berlin - Stuttgart

  • Diederich, Kathrin

  • Fornol, Thomas

  • Gilda, Motta Santor Neves

  • Goerg, Dr. Klaus Hubert

  • Hentschel, Dietlind

  • Jork, Sven-Helge

  • Krause, Ann + Tom

  • Kunz, Christoph

  • Lehnhoff, Jan + Patricia

  • Lions Club, Ribnitz- Damgarten

  • Maydell, Olaf von

  • Melles & Stein, Messe-Service 

  • Mertz, Gwendolyn

  • Moustafa, Karim

  • Nowak, Jens

  • straightup webstudio

  • Rohde, Friedel

  • Rotary Club, Kleinmachnow

  • stilpunkt3 design, Hamburg

  • Werkstattschule in Rostock

  • Wittmann, Wulf

  • Zander, Francis