Klimawandel bedroht die Reisbauern

Südostasien leidet zunehmend unter Dürren und Überschwemmungen. Die Menschen in Kambodscha bangen um ihre Existenz.

Weiterlesen

Siem Reap – unser Ausgangspunkt - Tor nach Angkor Wat

Eingebettet zwischen Reisfeldern und ausgedehnt entlang des Siem Reap Flusses war die kleine Stadt Siem Reap die Hauptstadt der gleichnamigen Region einmal ein ruhiges verschlafenes Dorf im kambodschanischen Hinterland, bis es sich von einigen Jahrzehnten zu einem rasch wachsenden Ort des Massentourismus entwickelte.

Weiterlesen

Mönche

Obwohl der Mönchsorden ursprünglich nur für diejenigen gedacht war, die ausprobieren wollen, ob der buddhistische Weg zur Erlösung führt, machen solche Mönche innerhalber des buddhistischen Mönchsordens gewiss die Minderheit aus. Mönch wird man aus den verschiedensten Gründen z. B.

Weiterlesen

Tod und Wiedergeburt im Buddhismus

Tod und Wiedergeburt im BuddhismusIm Buddhismus geht es um die Erkenntnis, dass man nicht der eigene Körper ist, sondern diesen hat und ihn darum möglichst sinnvoll – wie ein Werkzeug – nutzen sollte.

Weiterlesen